Schneller Versand
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht
60 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung

Poncho stricken leicht gemacht - Wir zeigen Dir wie’s geht

Ob für den Weg zur Arbeit, einen Spaziergang mit dem Hund oder beim Bummeln in der Stadt: ein Poncho ist ein ausgezeichneter Begleiter. Der Poncho, auch Cape genannt, ist ein Überwurf, der keine Ärmel hat und trotzdem sehr gut warm hält. Der ursprünglich aus Südamerika stammende Jackenersatz hat einen lockeren Schnitt und ist aufgrund der unkomplizierten Art sehr beliebt. Der Poncho kann schnell über den Kopf gezogen werden und sieht dabei unglaublich schick aus. Zudem überzeugt er durch seine Bewegungsfreiheit und Gemütlichkeit. Daher kommt er auch gerne Zuhause zum Einsatz.

Ponchos überzeugen durch:

  • ihre wärmenden Eigenschaften,
  • den locker sitzenden Schnitt,
  • ihre Einfachheit,
  • die Bewegungsfreiheit,
  • den Komfort und
  • ihre Modernität.

Ob schlicht und klassisch, oder bunt und ausgefallen - Stricke Dir mit Hilfe unserer Anleitung Deinen neuen Lieblings-Poncho.

Ob für den Weg zur Arbeit, einen Spaziergang mit dem Hund oder beim Bummeln in der Stadt: ein Poncho ist ein ausgezeichneter Begleiter. Der Poncho, auch Cape genannt, ist ein Überwurf, der keine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Poncho stricken leicht gemacht - Wir zeigen Dir wie’s geht

Ob für den Weg zur Arbeit, einen Spaziergang mit dem Hund oder beim Bummeln in der Stadt: ein Poncho ist ein ausgezeichneter Begleiter. Der Poncho, auch Cape genannt, ist ein Überwurf, der keine Ärmel hat und trotzdem sehr gut warm hält. Der ursprünglich aus Südamerika stammende Jackenersatz hat einen lockeren Schnitt und ist aufgrund der unkomplizierten Art sehr beliebt. Der Poncho kann schnell über den Kopf gezogen werden und sieht dabei unglaublich schick aus. Zudem überzeugt er durch seine Bewegungsfreiheit und Gemütlichkeit. Daher kommt er auch gerne Zuhause zum Einsatz.

Ponchos überzeugen durch:

  • ihre wärmenden Eigenschaften,
  • den locker sitzenden Schnitt,
  • ihre Einfachheit,
  • die Bewegungsfreiheit,
  • den Komfort und
  • ihre Modernität.

Ob schlicht und klassisch, oder bunt und ausgefallen - Stricke Dir mit Hilfe unserer Anleitung Deinen neuen Lieblings-Poncho.

Schönen, modernen Poncho stricken

Strickanleitungen werden der Einfachheit halber mit Abkürzungen versehen. Damit Du die folgende Anleitung verstehst, zeigen wir Dir, wofür die einzelnen Abkürzungen stehen:

  • M = Masche
  • R = Reihe
  • RM = Randmasche
  • Rück-R = Rückreihe

Der Poncho wird in einem Stück gestrickt. Die Angaben sind für die Kleidergrößen 36-40, die Größe 42-46 sind in Klammern notiert. Sollte nur eine Angabe vorhanden sein, gilt diese für beide Größenangaben. Was Du für das Poncho stricken benötigst: Wolle in der Farbe und dem Material Deiner Wahl, die Stricknadel Nr. 8, eine Hilfsnadel und fünf Knöpfe.

Für den Poncho werden insgesamt 80 (92) Maschen angeschlagen, das Rippenmuster mit einer Rückreihe nach der Randmasche mit zwei Maschen rechts.

  1. Beginne mit zwei Maschen links.
  2. Nach 6 cm = 9 R Rippenmuster im Grundmuster weiterarbeiten, 2 M zunehmen = 82 (92) M.
  3. Im Grundmuster gerade hochstricken: RM, 8x (9x) den Rapport, RM.
  4. Für die Ausschnittrundung nach 43 (50,5) cm Grundmuster am rechten Rand 1x 4 M abketten, in jeder 2. R 5x 2 und 8x 1 M abnehmen = 60 (70) M. Nach 60 (67,5) cm = 96 (108) R Grundmuster ist die Schulter erreicht.
  5. Ab Schulter die Ausschnittrundung gegengleich arbeiten, dann über alle 82 (92) M weiterarbeiten. Nach 120 (135) cm Grundmuster = 8 (9) Rapporte + 1. und 2. R der Strickschrift noch 6 cm Rippenmuster stricken, dabei in der 1. R 2 M verteilt abnehmen = 80 (92) M.
  6. Zum Schluss endest Du mit zwei Maschen rechts an der Randmasche.

Nachdem Du diese 6 Schritte erledigt hast werden die Blenden angestickt:

  • Für die lange Blende aus der Längskante 176 (196) M auffassen (= aus 6 R 5 M auffassen), 1 Rück-R rechte M stricken, dann noch 6 cm Rippenmuster. Die M abketten wie sie erscheinen.
  • Für die Halsausschnittblende 52 M auffassen, Rück-R rechte M und 6 cm Rippenmuster.
  • Für die Knopfblende am Rückenteil 76 (84) M auffassen und stricken, wie zuvor beschrieben. Die Knopflochblende am Vorderteil ebenso arbeiten, für 5 Knopflöcher in der 3. R Rippenmuster wie folgt stricken: RM, 1 M rechts, 2 M rechts überzogen zusammenstricken, 1 Umschlag, * 15 (17) M Rippenmuster, 2 M dem Rippenmuster entsprechend zusammenstricken, 1 Umschlag, ab * bis zum R-Ende wiederholen. Die Umschläge in der Rück-R dem Rippenmuster anpassen.

Du kannst die Anleitung ganz nach Deinen Wünschen verändern. Beim Stricken kannst Du beispielsweise gekonnt Akzente setzen mit:

  • Bommeln,
  • Fransen oder
  • Volant.

Welche Wolle sollte ich zum Poncho stricken verwenden?

Abhängig davon, für welchen Anlass Du einen Poncho stricken möchtest, solltest Du die richtige Wolle in der passenden Farbe aussuchen. Möchtest Du einen Poncho als Jackenersatz oder im Lagenlook über einer Jeans- oder Lederjacke tragen, solltest du Wolle wählen, die besonders wärmend ist. Hierfür kommt Winterwolle, wie beispielsweise Polyacryl-, Merino- oder Schurwolle, in Frage. Alpakawolle ist wasserabweisend - so kannst Du Dich gleichzeitig vor Kälte und Regen schützen. Du kannst Dir an Deinen Poncho zudem eine Kapuze anstricken und so aus Deinem Poncho einen Kapuzenponcho stricken.

Du dachtest Ponchos kommen nur an den kalten Tagen zum Einsatz? Wähle beim Stricken einen leichten, kühlenden Stoff, schon hast Du einen leichten Poncho, der ebenfalls für den Frühling bzw. Sommer geeignet ist. Hierfür wählst Du am besten Sommerwolle, wie Baumwolle, Seide oder Viskose. Oftmals ist es früh morgens oder spät abends recht frisch, da wirst Du Dich über einen schicken Poncho freuen, der Dich wärmt, ohne zu schwitzen. Darüber hinaus kannst Du die kurzärmelige Variante stricken. Für den Kurzarmponchos haben wir ebenfalls eine kostenlose Anleitung für Dich.

Ob einfarbig, kariert, gestreift oder gepunktet - Stricke Dir mit unserer Poncho-Strickanleitung einen einzigartigen Jackenersatz für sowohl kalte als auch warme Tage.