Schneller Versand
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht
60 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung

Strickanleitung Raglanpullover und Mütze 359 Fano

Kostenlose Strickanleitung Kinder Raglanpullover und Mütze K1707
Kostenlose Strickanleitung für einen Raglanpullover und Mütze aus der Linie 359 Fano Größe...

Kostenlose Strickanleitung für einen Raglanpullover und Mütze aus der Linie 359 Fano

Größe 104/110, 116/122 und 128/134. Die Angaben für Größe 116/122 stehen in Klam-mern (), für Größe 128/134 in Doppelklammern (()). Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für alle 3 Größen.
Pulloverlänge ca. 38 (44) ((50)) cm.
Mütze für Kopfweite 48–53 cm, ca. 23 cm breit und 18 cm lang

Material:
LINIE 359 FANO Fb. 44 (pastell color) 300 (450) ((450)) g. Stricknadeln und ein Nadelspiel Nr. 7, eine Hilfsnadel

Rippenmuster:
1 M rechts, 1 M links im Wechsel.

Grundmuster:
Glatt rechts = Hin-R rechte M und Rück-R linke M. In Rd nur rechte M.

Zopfstreifen:
Über 17 M nach der Strickschrift arbeiten. Durch die Zunahmen in der 5. R erhöht sich die M-Zahl auf 25 M. In den Rück-R die M stricken wie sie erscheinen. 1x die 1.– 16. R stricken, dann die 9.–16. R stets wiederholen. m1 M betont abnehmen: Am R-Anfang nach der RM 2 M rechts müberzogen zusammen-stricken, am R-Ende die zweit- und drittletzte M rechts zusammenstricken, RM.

Maschenproben:
(glatt rechts) 13 M und 17–18 R = 10 x 10 cm
(Zopfstreifen) 25 M = 11 cm

Strickanleitung-Raglanpullover-und-Mutze-Linie-359-Fano-KIDS-201707-Zopfstreifen

ANLEITUNG - Pullover

Rückenteil:
49 (53) ((57)) M im doppel-fädigen Kreuzanschlag arbeiten, 1 Rück-R linke M, dann die M wie folgt aufteilen: RM, 15 (17) ((19)) M glatt rechts, 17 M Zopfstreifen, 15 (17) ((19)) M glatt rechts, RM. Durch die Zunahmen in der 5. R erhöht sich die M-Zahl auf 57 (61) ((65)) M. In dieser Aufteilung gerade hochstricken. Für die Raglanabnahmen nach 20 (24) ((28)) cm ab Anschlag beidseitig 1x 2 M abketten, dann in jeder 2. R beidseitig 13x (15x) ((17x)) 1 M betont abnehmen = 27 M. Die M abketten, dabei über den beiden Zöpfen vor dem Abketten je 4x 2 M rechts zusammenstricken.

Vorderteil:
Wie das Rückenteil stricken, für den Halsausschnitt jedoch nach ca. 33 (39) ((45)) cm die mittleren 17 M abketten, dabei über den Zöpfen M zusammenstricken wie beim Rückenteil beschrieben. Beide Seiten getrennt beenden. Für die Ausschnittrundung noch 1x 3 M abketten. Nach der letzten Raglanabnahme die restlichen 2 M abketten. Ärmel: 23 (25) ((27)) M im doppelfädigen Kreuzanschlag arbeiten, 1 Rück-R linke M, dann im Grundmuster stricken. Für die Ärmelschräge beidseitig in jeder 6. R 6x (7x) ((8x)) 1 M zunehmen = 35 (39) ((43)) M. Die Raglanabnahmen nach 22 (26) ((30)) cm stricken wie beim Rückenteil beschrieben dann die restlichen 5 M abketten.

Fertigstellung:
Die Raglannähte sorgfältig schließen, dann Ärmel- und Seitennähte schließen. Für den Rollkragen aus dem Halsausschnitt 50 M auffassen - hinten 19 M, Ärmel je 3 M, vorne 25 M - 1 Rd linke M und 16 cm Rippenmuster, dann die M abketten wie sie erscheinen.

ANLEITUNG - Mütze

Für den Zopfstreifen 23 M anschlagen = RM, die mittleren 21 M nach der Strickschrift, RM. In der Länge 1x die 13.–16. R, 7x die 7. – 16. R und 1x die 7. –12. R stricken = 80 R. Die offenen M der letzten R mit der Anschlagkante zum Ring schließen. Für die Kopfform aus einer Kante 60 M auffassen - aus 4 R 3 M auffassen - und in Rd glatt rechts stricken. Nach 6 Rd mit den Abnahmen beginnen und 6x jede 9. und 10. M rechts zusammenstricken = 54 M. Für weitere Abnahman 9x jede 6. M kennzeichnen und die gekennzeichneten M mit der M davor rechts zusammenstricken = 45 M. Diese Abnahmen in jeder 2. Rd wiederholen, bis noch 9 M vorhanden sind. Mit dem Strickfaden die M fest zusammenziehen und vernähen.

Strickanleitung-Raglanpullover-und-Mutze-Linie-359-Fano-KIDS-201707-Schnittmuster

Kundenbewertungen für "Strickanleitung Raglanpullover und Mütze 359 Fano"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.