Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht
60 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung

Eine Schnullerkette häkeln

Bild-Schnullerkette-1

Der Schnuller ist für viele Kinder ein wichtiger Begleiter in den ersten Lebensjahren. Er beruhigt die Babys beim Einschlafen und tröstet sie, wenn sie sich einsam fühlen. Wie oft sind die Eltern in großer Not und suchen verzweifelt nach dem Schnulli, keiner findet ihn und das kleine Baby ist untröstlich. Solche Situationen kennen sicher sehr viele Mamas und Papas. Damit der Schnuller immer zur Stelle ist, wenn er dringend gebraucht wird, ist eine Schnullerkette unerlässlich. Sie sorgt dafür, dass der kleine Tröster ständig greifbar ist.

Bild-Schnullerkette-2

Eine selbst gehäkelte Schnullerkette ist immer ein willkommenes Geschenk zur Geburt, aber auch ein freudiges Projekt für das eigene Baby. Von diesen praktischen Begleitern kann man nicht genug haben. Jede Schnullerkette können Sie ganz individuell gestalten und dabei mit Farben und Formen spielen.

Eine liebevolle Schnullerkette häkeln

Eine Schnullerkette häkeln gehört zu den einfacheren Häkelarbeiten. Mit unserer Anleitung führen wir Sie wieder Schritt für Schritt durch das ganze Projekt.
Wir haben uns für einen kleinen Elefanten entschieden, der an lauter kleinen Kugeln hängt. Seine großen Ohren und sein Rüssel haben die richtige Größe, damit die kleinen Hände der Babys ihn auch greifen können.

Bild-Schnullerkette-3

Sie können diese Schnullerkette auch als Spielkette für die Babywiege oder den Kinderwagen häkeln. Dabei lassen Sie einfach den Schnulli weg, schon haben Sie ein schönes Babyspielzeug gehäkelt.

Unsere Schnullerkette wird in mehreren Einzelteilen gehäkelt, die am Ende zu einem Ganzen zusammengenäht und -gefädelt werden. Es ist daher auch für Einsteiger in die Häkelkunst ein Leichtes, den kleinen Elefanten und die Kugeln nachzuarbeiten.

Die Länge der Kette entscheiden Sie selber. Unsere Kette ist 40 cm lang.Wenn Sie eine längere Kette möchten, häkeln Sie einfach ein paar Kugeln mehr.

Auch die Farben der Schnullerkette können Sie ganz nach Ihrer Vorstellung wählen. Ob kuschelig dezent oder lebhaft bunt, am besten häkeln Sie gleich einen kleinen Vorrat für jede Laune des Babys und passend für jedes Outfit.

Material

ONline-Wolle-LINIE-165-SANDY-Allzweck-Baumwollgarn

Bei der Wahl des Garnes haben wir uns für eine anschmiegsame Baumwolle entschieden, die für Babys einfach perfekt ist, unsere LINIE 165 SANDY. Sie ist nicht nur sehr weich, sie ist auch absolut pflegeleicht. Gerade bei Babys ein sehr wichtiger Faktor.

Unsere Schnullerkette haben wir mit folgenden Farben gehäkelt:

Fb 011
Fb 016
Fb 017
Fb 026
Fb 076

Sie benötigen pro Farbe nicht mehr als 20 Gramm.
Mit dem restlichen Garn haben wir noch einen Greifring fürs Baby gehäkelt.

Bild-Kette-und-Greifring-1

Die Anleitung dazu beschreiben wir separat.

Sie benötigen noch:

Synthetische Füllwatte
1 Häkelnadel der Stärke 2,5 mm
1 Clip für Schnullerketten, gibt es separat zu kaufen oder online zu bestellen
1 Stopfnadel zum Vernähen
Schere
Füllwatte 

Wir haben eine Füllwatte aus synthetischer Watte verwendet. Sie lässt sich nicht nur sehr gut stopfen, sie ist auch sehr pflegeleicht und sie klumpt nach dem Waschen nicht.

Grundmuster für die Schnullerkette

Die Schnullerkette wird nur mit festen Maschen gehäkelt.
Der Anfang aller Einzelteile besteht aus einem Fadenring.
Wenn Sie den Fadenring nicht beherrschen, dann häkeln Sie eine kurze Luftmaschenkette und arbeiten Sie die 2. Runde in diese Luftmaschenkette.

Bild-alle-Einzelteile

Der Elefant

Bild-Kopf-Elefant

1. Runde
Fadenring - bzw. Magic Ring

Bild-Elefant-1

2. Runde
6 feste Maschen in den Fadenring häkeln = 6 Ma

Bild-Elefant-2

3. Runde
Jede 2. Masche verdoppeln = 9 Ma

Bild-Elefant-3

4. Runde
Die 1. und 2. Masche zusammenhäkeln
Die 3. und 4. Masche zusammenhäkeln
Die 5. und 6. Masche zusammenhäkeln
Die 7. Masche verdoppeln
Die 8. Masche verdoppeln
Die 9. Masche verdoppeln  = 9 Ma 

Bild-Elefant-4

5. Runde
Nur feste Maschen häkeln = 9 Ma

Bild-Elefant-5

6. Runde
Jede 3. Masche verdoppeln = 12 Ma

Bild-Elefant-6 

7. Runde
1. Masche verdoppeln
2. und 3. Masche zusammenhäkeln
4. und 5. Masche zusammenhäkeln
6. und 7. Masche zusammenhäkeln
8. und 9. Masche zusammenhäkeln
10. Masche verdoppeln
11. Masche verdoppeln
12. Masche verdoppeln  = 12 Ma

Bild-Elefant-7

8. Runde
Nur feste Maschen häkeln = 12 Ma

Bild-Elefant-8

9. Runde
Jede 4. Masche verdoppeln = 15 Ma

Bild-Elefant-9

10. Runde
1. Masche verdoppeln
2. Masche verdoppeln
3. und 4. Masche zusammenhäkeln
5. und 6. Masche zusammenhäkeln
7. und 8. Masche zusammenhäkeln
9. und 10. Masche zusammenhäkeln
11. und 12. Masche zusammenhäkeln
13. Masche verdoppeln
14. Masche verdoppeln
15. Masche verdoppeln  = 15 Ma

Bild-Elefant-10

11. Runde
Nur feste Maschen häkeln = 15 Ma

Bild-Elefant-11

12. Runde
Jede 5. Masche verdoppeln = 18 Ma

Bild-Elefant-12

13. Runde
1. Masche verdoppeln
2. Masche verdoppeln
3. Masche verdoppeln
4. und 5. Masche zusammenhäkeln
6. und 7. Masche zusammenhäkeln
8. und 9. Masche zusammenhäkeln
10. und 11. Masche zusammenhäkeln
12. und 13. Masche zusammenhäkeln
14. und 15. Masche zusammenhäkeln
16. Masche verdoppeln
17. Masche verdoppeln
18. Masche verdoppeln  = 18 Ma 

Bild-Elefant-13

14. Runde
Nur feste Maschen häkeln  = 18 Ma

Bild-Elefant-14 

15. Runde
1. Masche verdoppeln
2. Masche verdoppeln
3. Masche verdoppeln
In die folgenden 12 Maschen feste Maschen arbeiten
Die 16. Masche verdoppeln
Die 17. Masche verdoppeln
Die 18. Masche verdoppeln  = 24 Ma 

Bild-Elefant-15

16. Runde
1. Masche 1 feste Masche häkeln
2. Masche verdoppeln
3. Masche feste Masche häkeln
4. Masche verdoppeln
5. Masche feste Masche häkeln
6. Masche verdoppeln
Die kommenden 12 Maschen feste Maschen arbeiten
19. Masche 1 feste Masche
20. Masche verdoppeln
21. Masche 1 feste Masche
22. Masche verdoppeln
23. Masche 1 feste Masche
24.  Masche verdoppeln  = 30 Ma

Bild-Elefant-16 

17. Runde
1. Masche 1 feste Masche häkeln
2. Masche 1 feste Masche häkeln
3. Masche verdoppeln
4. Masche 1 feste Masche häkeln
5. Masche 1 feste Masche häkeln
6. Masche verdoppeln
7. Masche 1 feste Masche häkeln
8. Masche 1 feste Masche häkeln
9. Masche verdoppeln
Die kommenden 12 Maschen feste Maschen arbeiten
22. Masche 1 feste Masche häkeln
23. Masche 1 feste Masche häkeln
24. Masche verdoppeln
25. Masche 1 feste Masche häkeln
26. Masche 1 feste Masche häkeln
27. Masche verdoppeln
28. Masche 1 feste Masche häkeln
29. Masche 1 feste Masche häkeln
30. Masche verdoppeln  = 36 Ma

Bild-Elefant-17

18. Runde
1. Masche 1 feste Masche häkeln
2. Masche 1 feste Masche häkeln
3. Masche 1 feste Masche häkeln
4. Masche verdoppeln
5. Masche 1 feste Masche häkeln
6. Masche 1 feste Masche häkeln
7. Masche 1 feste Masche häkeln
8. Masche verdoppeln
9. Masche 1 feste Masche häkeln
10. Masche 1 feste Masche häkeln
11. Masche 1 feste Masche häkeln
12. Masche verdoppeln
Die kommenden 12 Maschen feste Maschen arbeiten
25. Masche 1 feste Masche häkeln
26. Masche 1 feste Masche häkeln
27. Masche 1 feste Masche häkeln
28. Masche verdoppeln
29. Masche 1 feste Masche häkeln
30. Masche 1 feste Masche häkeln
31. Masche 1 feste Masche häkeln
32. Masche verdoppeln
33. Masche 1 feste Masche häkeln
34. Masche 1 feste Masche häkeln
35. Masche 1 feste Masche häkeln
36. Masche verdoppeln  = 42 Ma 

Bild-Elefant-18

19. Runde - 23. Runde
Nur feste Maschen häkeln  = 42 Ma 

Bild-Elefant-19

24. Runde
Jede 6. und 7. Masche zusammenhäkeln = 36 Ma

Bild-Elefant-20

25. Runde
Jede 5. und 6. Masche zusammenhäkeln = 30 Ma

26. Runde
Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln = 24 Ma

27. Runde
Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln = 18 Ma
Nach dieser Runde den Elefantenkopf mit Füllwatte ausstopfen. 

Bild-Elefant-21

28. Runde
Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln = 12 Ma

29. Runde
Immer 2 Maschen zusammenhäkeln = 6 Ma

Arbeitsfaden abschneiden, durch alle Maschen ziehen und vernähen. 

Bild-Elefant-22
Bild-Elefant-23

Der Kopf ist nun fertig gehäkelt.

Die Ohren für den Elefant

Bild-Ohren-1

1. Runde
Fadenring

Bild-Ohren-2

2. Runde
6 feste Maschen in den Fadenring häkeln

Bild-Ohren-3

3. Runde
Jede feste Masche verdoppeln = 12 Maschen 

Bild-Ohren-4

4. Runde
Jede 2. Masche verdoppeln = 18 Maschen

5. Runde
Jede 3. Masche verdoppeln = 24 Maschen

6. Runde
Jede 4. Masche verdoppeln = 30 Maschen

Bild-Ohren-5

7. Runde - 11. Runde
Nur feste Maschen häkeln

Bild-Ohren-6

12. Runde - es beginnt die Abnahme
1. - 3. Masche, feste Maschen häkeln
Jede 4. und 5. Masche zusammenhäkeln = 24 Maschen

13. Runde
Nur feste Maschen häkeln

14. Runde
1. und 2. Masche, feste Maschen häkeln
Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln = 18 Maschen
1 Kettmasche häkeln

Den Arbeitsfaden etwas länger abschneiden und durch die Schlaufe ziehen.
Mit dem verbleibenden Faden die Ohren zusammennähen.
Sie werden nicht ausgestopft, nur aufeinander gelegt und zusammengenäht.

Bild-Ohren-7

Die Spielkugeln

Bild-alle-Kugeln-1

Für die kleinen Kugeln haben wir drei Größen gehäkelt.
Wie Sie die Größen wählen und wie viel Kugeln Sie für die Schnullerkette haben wollen, legen Sie ganze nach Ihren Wünschen fest.

Unsere Schnullerkette hat von jeder Größe zwei Kugeln erhalten.

Größe 1
1. Runde
Fadenring

Bild-Kugel-1

2. Runde
6 feste Maschen in den Fadenring häkeln = 6 Maschen

Bild-Kugel-2

3. Runde
Alle Maschen verdoppeln = 12 Maschen

Bild-Kugel-3

4. Runde
Jede zweite Masche verdoppeln = 18 Maschen

Bild-Kugel-4

5. Runde
Jede dritte Masche verdoppeln = 24 Maschen

Bild-Kugel-5

6. - 10. Runde
Nur feste Maschen häkeln = 24 Maschen 

Bild-Kugel-6 

11. Runde
Jede 3. und 4. Masche zusammenhäkeln = 18 Maschen

12. Runde
Jede 2. und 3. Masche zusammenhäkeln = 12 Maschen

Die Kugel nun mit Füllwatte ausstopfen.

Bild-Kugel-7

13. Runde
Jede 1. und 2. Masche zusammenhäkeln = 6 Maschen

Danach den Faden durch die Maschen fädeln und das Loch zuziehen.
Den Arbeitsfaden vernähen.

Bild-Kugel-8

Größe 2 - Mittlere Kugelgröße
Genau wie die Größe 1 arbeiten, jedoch bei der Zunahme nur bis 18 Maschen häkeln.

Größe 1 - Kleine Kugelgröße
Genau wie die Kugelgröße 1 häkeln, jedoch bei der Zunahme nur bis 12 Maschen arbeiten.

Bild-alle-Kugeln-2

Fertigstellung der Schnullerkette 

1. Alle Arbeitsfäden vernähen.

2. Schnullerschlaufe häkeln
Häkeln Sie eine Luftmaschenkette von ca. 46 - 50 Luftmaschen.

Bild-Kette-fertigstellen-1

Die Schnullerschlaufe muss so groß werden, dass der Elefantenkopf beim Durchfädeln gut durch die Schlaufe pass.

Die Luftmaschenkette mit einer Kettmasche zum Kreis schließen.

Bild-Kette-fertigstellen-2

Alle Luftmaschen mit festen Maschen umhäkeln. Das heißt, es wird nicht in eine Masche eingestochen, sondern um die ganze Luftmasche herum gestochen.

So erhalten Sie eine stabile Schnullerschlaufe.

Bild-Kette-fertigstellen-3

Den Arbeitsfaden lang genug abschneiden, er wird noch zum Auffädeln benötigt, danach durch die auf der Nadel liegende Masche ziehen.

3. Alle Teile auffädeln
Mit einem der beiden Arbeitsfäden alle Kugeln auffädeln.
Den zweiten Faden in der ersten Kugel vernähen.

Bild-Kette-fertigstellen-4Bild-Kette-fertigstellen-5

Ganz zum Schluss den Elefantenkopf auf die Kugeln fädeln.

Bild-Kette-fertigstellen-6

Den Arbeitsfaden im Kopf etwas vernähen.

Wenn Sie noch genügend Arbeitsfaden übrig haben, können Sie mit diesem den Schnullerketten-Clip am Elefantenkopf annähen.

Bild-Kette-fertigstellen-7Bild-Kette-fertigstellen-8

4. Die Schlaufe nun durch den Schnullerring fädeln, danach die gesamte Kette durch diese Schlaufe ziehen

Bild-Kette-fertigstellen-9

5. Augen gestalten

Sie haben mehrere Möglichkeiten, dem kleinen Elefant Augen zu geben.
- Sie können zwei kleine schwarze Perlen annähen
- oder zwei kleine Sicherheitsaugen befestigen.
- Eine Möglichkeit ist auch, unserer Meinung nach die sicherste für kleine Kinder, die Augen mit zwei Nadelstichen dunklem Garn aufsticken.

Ihre erste hübsche Schnullerkette, mit Liebe gehäkelt, ist nun fertig und wird als Tröster sicher gute Dienste leisten.

Bild-Kette-fertigstellen-10


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel