Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht
60 Tage Rückgaberecht
Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht

Strickanleitung Carmenpullover Linie 165 Sandy

Kostenlose Strickanleitung für einen Carmenpullover aus der Linie 165 Sandy
Kostenlose Strickanleitung für einen Carmenpullover aus der Linie 165 Sandy Größe 34-36, 38-40...

Kostenlose Strickanleitung für einen Carmenpullover aus der Linie 165 Sandy

Größe 34-36, 38-40 und 42-44.

Material: LINIE 165 SANDY Fb. 210 (flieder) 400 (450) ((500)) g und Fb. 65 (violett) 50 g, Stricknadeln und eine kurze Rundstricknadel Nr. 3,5, eine dickere Hilfsnadel

Glatt rechts: Hin-R rechte M und Rück-R linke M.
Grundmuster: M-Zahl teilbar durch 6 + 1 + RM.
1. R = Rück-R: RM, 1 M rechts, * 1 M rechts, 1 Umschlag, 1 M rechts, 2 Umschläge, 1 M rechts, 2 Umschläge, 1 M rechts, 2 Umschläge, 1 M rechts, 1 Umschlag, 1 M rechts, ab * stets wiederholen, RM.
2. R: RM, 1 M links, * die folgenden 5 M auf eine Hilfsnadel heben, dabei die Umschläge fallen lassen und die M langziehen. Diese 5 M mit dem Strickfaden von hinten nach vorne 2x umwickeln, auf die rechte Nadel heben (nicht stricken!), die folgende M links, ab * stets wiederholen, RM.
3. R rechte M. 4.– 10. R glatt rechts.
Die 1. – 10. R stets wiederholen.
3 M rechts überzogen zusammen-stricken: 2 M zusammen wie zum Rechtsstricken abheben, die folgende M rechts stricken und die abgehobenen 2 M über die gestrickte M ziehen.
Rippenmuster: 1. Rd: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel. 2. Rd rechte M. Die 1. und 2. Rd stets wiederholen.

Maschenprobe:
23 M und 27 R = 10 x 10 cm

Kostenlose-Strickanleitung-Carmenpullover-Linie-165-Sandy-1909-Schnittmuster

ANLEITUNG

Rückenteil: 117 (129) ((141)) M anschla-gen, 2 R rechte M, dann im Grundmuster gerade hochstricken. Nach 35 cm = 93 R Grundmuster beidseitig 3 M abketten = 111 (123) ((135)) M. Für die Raglanschräge die Abnahmen in den glatt rechts gestrickten R (= 6., 8. und 10. R) wie folgt arbeiten: Am R-Anfang nach der RM 2 M rechts,
3 M rechts überzogen zusammenstricken, am R-Ende bis zu den letzten 6 M stricken, 3 M rechts überzogen zusammenstricken, 2 M rechts, RM. Durch diese Abnahmen werden in 10 Muster-R beidseitig 6 M abgenommen. Die 1.– 3. Muster-R beginnt nach der RM mit 2 M rechts, das Muster bis zu den letzten 3 M stricken, enden mit 2 M rechts, RM. Nach 20 (20) ((23,5)) cm Raglanhöhe = 40 (40) ((50)) R - nach dem letzten Musterstreifen - beidseitig die RM abketten und die restlichen 61 (73) ((73)) M
stilllegen.

Vorderteil: Wie das Rückenteil stricken.

Ärmel: 81 (87) ((93)) M anschlagen, 2 R rechte M, dann im Grundmuster gerade hochstricken. Nach 28 cm = 73 R
Grundmuster beidseitig 3 M abketten = 75 (81) ((87)) M. Die Raglanabnahmen arbeiten wie beim Rückenteil beschrieben, dann die restlichen 25 (31) ((25)) M stilllegen.

Fertigstellung: Für die breite Blende die Strickteile nacheinander auf die Rundstricknadel nehmen = 172 (208) ((196)) M und in Violett 1 Rd rechte M
stricken, dabei nur für Größe 40-42 16x jede 12. und 13.M rechts zusammenstricken = 172 (192) ((196) M. Über den Raglan-
schrägen 4 M kennzeichnen und diese M in jeder Rd rechts stricken, die M dazwischen im Rippenmuster stricken. Für die Abnahmen in jeder Rd nach den gekennzeichneten M 2 M rechts
zusammenstricken, vor den gekenn-zeichneten M 2 M rechts überzogen zusammenstricken = 8 abgenommene M pro Rd. Nach ca. 5 – 6 cm Blendenbreite alle M abketten. Seiten- und Ärmelnähte schließen und die kurzen Nähte unter den Armen schließen.

Kundenbewertungen für "Strickanleitung Carmenpullover Linie 165 Sandy"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.