Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht
60 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Versandkostenfrei Deutschland ab 49€
60 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung

Strickanleitung Carmenpullover Linie 165 Sandy

Kostenlose Strickanleitung für einen Carmenpullover aus der Linie 165 Sandy
Kostenlose Strickanleitung für einen Carmenpullover aus der Linie 165 Sandy Größe 34-36, 38-40...

Kostenlose Strickanleitung für einen Carmenpullover aus der Linie 165 Sandy

Größe 34-36, 38-40 und 42-44.

Material: LINIE 165 SANDY Fb. 210 (flieder) 400 (450) ((500)) g und Fb. 65 (violett) 50 g, Stricknadeln und eine kurze Rundstricknadel Nr. 3,5, eine dickere Hilfsnadel

Glatt rechts: Hin-R rechte M und Rück-R linke M.
Grundmuster: M-Zahl teilbar durch 6 + 1 + RM.
1. R = Rück-R: RM, 1 M rechts, * 1 M rechts, 1 Umschlag, 1 M rechts, 2 Umschläge, 1 M rechts, 2 Umschläge, 1 M rechts, 2 Umschläge, 1 M rechts, 1 Umschlag, 1 M rechts, ab * stets wiederholen, RM.
2. R: RM, 1 M links, * die folgenden 5 M auf eine Hilfsnadel heben, dabei die Umschläge fallen lassen und die M langziehen. Diese 5 M mit dem Strickfaden von hinten nach vorne 2x umwickeln, auf die rechte Nadel heben (nicht stricken!), die folgende M links, ab * stets wiederholen, RM.
3. R rechte M. 4.– 10. R glatt rechts.
Die 1. – 10. R stets wiederholen.
3 M rechts überzogen zusammen-stricken: 2 M zusammen wie zum Rechtsstricken abheben, die folgende M rechts stricken und die abgehobenen 2 M über die gestrickte M ziehen.
Rippenmuster: 1. Rd: 1 M rechts, 1 M links im Wechsel. 2. Rd rechte M. Die 1. und 2. Rd stets wiederholen.

Maschenprobe:
23 M und 27 R = 10 x 10 cm

Kostenlose-Strickanleitung-Carmenpullover-Linie-165-Sandy-1909-Schnittmuster

ANLEITUNG

Rückenteil: 117 (129) ((141)) M anschla-gen, 2 R rechte M, dann im Grundmuster gerade hochstricken. Nach 35 cm = 93 R Grundmuster beidseitig 3 M abketten = 111 (123) ((135)) M. Für die Raglanschräge die Abnahmen in den glatt rechts gestrickten R (= 6., 8. und 10. R) wie folgt arbeiten: Am R-Anfang nach der RM 2 M rechts,
3 M rechts überzogen zusammenstricken, am R-Ende bis zu den letzten 6 M stricken, 3 M rechts überzogen zusammenstricken, 2 M rechts, RM. Durch diese Abnahmen werden in 10 Muster-R beidseitig 6 M abgenommen. Die 1.– 3. Muster-R beginnt nach der RM mit 2 M rechts, das Muster bis zu den letzten 3 M stricken, enden mit 2 M rechts, RM. Nach 20 (20) ((23,5)) cm Raglanhöhe = 40 (40) ((50)) R - nach dem letzten Musterstreifen - beidseitig die RM abketten und die restlichen 61 (73) ((73)) M
stilllegen.

Vorderteil: Wie das Rückenteil stricken.

Ärmel: 81 (87) ((93)) M anschlagen, 2 R rechte M, dann im Grundmuster gerade hochstricken. Nach 28 cm = 73 R
Grundmuster beidseitig 3 M abketten = 75 (81) ((87)) M. Die Raglanabnahmen arbeiten wie beim Rückenteil beschrieben, dann die restlichen 25 (31) ((25)) M stilllegen.

Fertigstellung: Für die breite Blende die Strickteile nacheinander auf die Rundstricknadel nehmen = 172 (208) ((196)) M und in Violett 1 Rd rechte M
stricken, dabei nur für Größe 40-42 16x jede 12. und 13.M rechts zusammenstricken = 172 (192) ((196) M. Über den Raglan-
schrägen 4 M kennzeichnen und diese M in jeder Rd rechts stricken, die M dazwischen im Rippenmuster stricken. Für die Abnahmen in jeder Rd nach den gekennzeichneten M 2 M rechts
zusammenstricken, vor den gekenn-zeichneten M 2 M rechts überzogen zusammenstricken = 8 abgenommene M pro Rd. Nach ca. 5 – 6 cm Blendenbreite alle M abketten. Seiten- und Ärmelnähte schließen und die kurzen Nähte unter den Armen schließen.

Kundenbewertungen für "Strickanleitung Carmenpullover Linie 165 Sandy"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.